Flüchtiges FETO-Mitglied griff Odatv an

0 66

TFF-Präsident Mehmet Büyükekşi, bei dem festgestellt wurde, dass er ByLock auf seinem Telefon nutzte und dessen Bruder wegen FETO angeklagt wurde, ist zu Ende.

Odatv gab seine Bilanz bekannt, als Mehmet Büyükekşis Kandidatur für das Amt des TFF-Präsidenten bekannt gegeben wurde.

Unter den neuen Kandidaten der TFF haben auch der Geschäftsmann Erdal Alkış sowie UEFA-Vorstandsmitglied Servet Yardimci seine Kandidatur vorgeschlagen. Es stellte sich jedoch heraus, dass die alten Twitter-Beiträge von Erdal Alkış denen von Büyükekşi ähnelten.

Odatvs „FETO will die Fußballverwaltung nicht verlassen … Wir haben die Akte des Kandidaten erhalten … Hakan Şükürs lieber Freund“Die Nachricht, die er mit dem Titel veröffentlichte, verärgerte den FETO-Flüchtling Hakan Şükür.

Erdal Alkış „Mein lieber Freund“Hakan Şükür sagte und gab Odatv die Schuld: „Es gibt einen B(M)it-Fehler in diesem Geschäft“Er benutzte den Ausdruck.

FETO will die Fußballverwaltung nicht verlassen… Wir haben die Akte des Kandidaten erhalten… Hakan Şükürs lieber Freund Sport

Das flüchtige FETO-Mitglied, das Odatv angriff, das jahrelang blockiert und geschlossen war, weil es über die Beerdigung des MİT-Märtyrers berichtete, „Diese öffentliche Botschaft auf Twitter (Tausende solcher Shares erscheinen) in dieser Form zu übermitteln, zeigt Ihre Ehre.“er sagte.

Hier ist der Beitrag von FETO-Mitglied Hakan Şükür:

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.