Istanbul hat einen Rekord gebrochen … den ersten Platz nach 24 Jahren

0 117

Die Aufwärtsdynamik der Inflationsindikatoren in Istanbul setzte sich auch im Juli fort.

Der von ITO veröffentlichte Einzelhandelspreisindex stieg im Juli um 99,11 Prozent auf Jahresbasis. Damit erreichte die jährliche Veränderung dieses Index den höchsten Stand seit Februar 1998.

Die monatliche Veränderung wurde mit 4,09 Prozent verzeichnet. in Istanbul im Juli 2022; Der Istanbul Wage Livelihood Index, der ein Indikator für die Einzelhandelspreisbewegungen ist, stieg im Vergleich zum Vormonat um 4,09 Prozent, und der Großhandelspreisindex, der die Großhandelspreisbewegungen widerspiegelt, stieg um 3,10 Prozent.

Im Vergleich zum Juli 2021 betrug die Veränderungsrate im Vergleich zum Vorjahresmonat, der die Preisänderungen im Juli 2022 zeigt, im 1995 basierenden Living Wage Index der Handelskammer (ITO) 99,11 Prozent 87,95 Prozent im Großhandelspreisindex.

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.