Die bittere Wahrheit: Nur 55 Lira pro Tag

0 94

Das schmerzhafte Ausmaß der Armut in der Türkei spiegelt sich auch in den Krankenkassenprämien wider. Die Beiträge der Allgemeinen Krankenversicherung (GSS) von Haushalten, deren durchschnittliches Einkommen weniger als ein Drittel des Bruttogrundpreises beträgt, werden vom Staat übernommen.

Nach den von Mustafa Çakır aus der Republik übermittelten Haushaltsdaten besteht ein wertvoller Teil der Dienstausgaben der Öffentlichkeit, dh der Dienstverluste, aus Überweisungen an Sozialversicherungsträger. Im Zeitraum Januar-Juni wurden insgesamt 79,4 Milliarden Lire aus dem Haushalt an die Sozialversicherungsträger im Rahmen von „Steuerausfällen“ überwiesen. Abgesehen davon werden auch Einrichtungen der sozialen Sicherheit von der Staatskasse unterstützt. In den ersten sechs Monaten des Jahres belief sich der Gesamtbetrag der Finanzhilfe für Sozialversicherungsträger auf 95,8 Milliarden Lire. Missionsverluste und Finanzhilfen belaufen sich auf insgesamt 175,2 Milliarden Lire. GSS-Prämien von Personen ohne Sozialversicherung werden vom Staat übernommen. In diesem Zusammenhang beliefen sich die GSS-Prämienzahlungen des Finanzministeriums an die SSI für Personen ohne Sozialversicherung in den ersten sechs Monaten auf 15,2 Milliarden Lire. Der Wirtschaftsbericht der CHP-Bundestagsfraktion enthielt auch, wie viele Volksprämien vom Staat übernommen wurden.

19,5 MILLIARDEN TL OFFEN

Nach Angaben von SSI wurden die GSS-Prämien von 7 Millionen 244 Tausend Personen, deren durchschnittliches Haushaltseinkommen weniger als ein Drittel des Bruttomindestpreises beträgt (eintausend 668 Lira für die ersten sechs Monate des Jahres 2022), vom Staat bezahlt . Die Zahl der Bürger, deren GSS-Versicherung selbst bezahlt wurde, wurde auf 2 Millionen 67 Tausend Menschen festgelegt. Dem Bericht zufolge beliefen sich die Gesamteinnahmen des Sozialversicherungssystems mit dem Prestige vom Mai auf 341,5 Milliarden Lira, die Gesamtausgaben auf 361,1 Milliarden Lira und das Finanzierungsdefizit auf 19,5 Milliarden Lira.

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More