Detail von Cem Karaca und Barış Manço… Der Raum, den er einnahm

0 108

Wir haben kürzlich İlhan İrem verloren. İlhan İrem, der im Laufe seines Musiklebens viele Musicals mit seinen Worten und seiner Musik gemacht hat, hat mit Atilla Şereftuğ, Esin Engin, Melih Kibar, Aykut Gürel, Garo Mafyan, Şerif Yüzbaşıoğlu, Timur Selçuk und Norayr Demirci als Arrangeure für seine Alben zusammengearbeitet.

ATEM ORCHESTER

İlhan İrem, der 1955 in Bursa geboren wurde, begann bereits in seiner Grundschulzeit Musik zu singen, İlhan İrem, der in der Sekundarschule mit Solfeggio- und Gesangsunterricht begann, trat gleichzeitig als Solist dem Schulorchester bei. Mit diesem Orchester belegten sie 1970 in der Marmara-Region den ersten Platz bei dem von der Milliyet-Zeitung organisierten Highschool-Musikwettbewerb. Er singt seit 4 Jahren mit einem Eins-zu-Eins-Orchester in Bursa Celik Palas Hotel und Uludag Discos. Aphrodite’s Child, Creedence Clearwater Revival, Bee Gees, Beatles, Rolling Stones, Iron Butterfly und Pink Floyd singen die Musik. Die erste Musik, die er auswendig lernte, war „QuandoL ‚Amore Diventa Poesia“ von Aphrodite’s Child. Jose Felicianos „Rain“ und „Windmills Of Your Mind“ sind andere Musikstücke, die er zum ersten Mal wieder auswendig lernte. Der Name ihres Sets ist „Meltemler“, und wenn die berühmten Bands dieser Zeit, Mavi Işıklar, Thieves und Damlalar, nach Bursa kommen, um ein Konzert zu geben, sind die Meltems immer das unveränderliche Preset.

ERSTE KOMPOSITIONEN UND GEHEN NACH ISTANBUL

Müde davon, ein Orchestersänger zu sein, der bis 1972 andauerte, wandte sich İrem in diesen Jahren dem Kompositionsstudium zu. Die erste Komposition „Lasst alle Hände sich vereinen“ Er tut es mit den Auswirkungen des israelisch-arabischen Krieges auf ihn. Einerseits beginnt er, Akustikgitarrenunterricht zu nehmen. 1972 nahm er das Band, das er in der Residenz als Amateur aufgenommen hatte, mit und verbrachte seine Zeit in Istanbul. Er lässt sich in einem Hotel in Istanbul nieder und verbringt eine Woche lang jeden Tag Zeit mit Unkapanı, um sich seine Kompositionen anzuhören. Die erste Station in Istanbul war der berühmte Musiker und Produzent Nino Varon. Allerdings war Nino Varon zu dieser Zeit stark mit Nilüfer beschäftigt. İlhan İrem lässt Nino Varon die 4-Musik hören, aber Nino Varon rät İlhan İrem, dass „Sie ein wenig mehr arbeiten müssen“. Nino Varon sagte später in seiner Erklärung; „İlhan İrem ist einer der Künstler, die mich am meisten in Verlegenheit bringen, ich ging zu seinem Konzert und 4.000 Menschen sangen dasselbe Lied wie vor 20 Jahren.“ sagt. Später trifft er sich mit Antuan Şoriz, dem Eigentümer der Discofirma, und Antuan Şoriz ist überzeugt, eine Platte für İlhan İrem aufzunehmen. Zunächst bietet er jedoch an, seine Kompositionen von den berühmten Sängern der Zeit lesen zu lassen. Als İlhan İrem darauf besteht, ihre Musik mit seiner eigenen Stimme hörbar zu machen, stimmt Antuan Şoriz diesem Vorschlag zu. Aber als İlhan İrems erste Platte 1973 veröffentlicht wurde, wurden nur 96 Stück verkauft. İlhan İrem machte seine Top 45 mit seinem eigenen Budget und der finanziellen Unterstützung seiner Familie und gab etwa 4.000 TL aus. Trotz des Scheiterns der ersten Platte ruft Antuan Şoriz Bursa an und sagt, dass er die zweite Platte von İlhan İrem finanzieren wird, und erklärt, dass er die zweite Platte veröffentlichen möchte. Eine Woche nach der Veröffentlichung der zweiten Platte im Jahr 1974 begann die Nachfrage zu steigen und dies spiegelte sich in den Verkäufen wider und die Firma Discotür konnte keine Platten mehr produzieren. Mit Wirkung der zweiten Schallplatte beginnt sich auch die erste Schallplatte zu verkaufen. Mit den Worten von Antuan Şoriz „Jetzt ist der Weg für İlhan İrem geöffnet“ . İlhan İrem ist berechtigt, eine Goldplakette mit einer Verkaufszahl von mehr als 2 Millionen zu erhalten. 1974 geht İlhan İrem nun in die 2. Klasse des Gymnasiums und muss die Schule berufsbedingt verlassen. In den folgenden Jahren wird er das Abitur extern abschließen.

TRT-Boykott

In den 1970er Jahren boykottierten einige Künstler TRT. İlhan İrem beteiligt sich nicht an diesem Boykott. Dies gibt Anlass zu einigen Gerüchten. Tatsächlich ist das Boykottproblem nicht genau von dieser Art. İlhan İrem schrieb jedoch wiederholt an die Plattenfirma, die den Boykott vor diesem Ereignis organisiert hatte, und sagte: „Nimm mich in deine Mitte“. Diese Bemühungen von İlhan İrem waren jedoch ergebnislos und er erhielt keine zufällige Antwort. Nachdem İlhan İrem begann, auf TRT-Bildschirmen zu erscheinen, gelang es ihm, die Aufmerksamkeit von Plattenfirmen auf sich zu ziehen. İlhan İrem erklärt, dass er, obwohl er zum Boykott eingeladen wurde, diese Einladung nicht angenommen hat, mit den folgenden Worten: „Es schien mir falsch, denen ein Beispiel für Loyalität zu geben, die mir gegenüber in den Jahren, in denen ich meinen Namen nicht bekannt gegeben hatte, Illoyalität gezeigt haben. Ich war unterwegs, ich konnte nicht mehr anhalten“. Auf diese Weise ist das erste Ziel von İlhan İrem, eine einzigartige Schule mit seinen eigenen Worten und seiner eigenen Musik zu schaffen. Er beschreibt diese Tage in seinen eigenen Worten: „In diesen Jahren herrschte zwischen Cem Karaca und Barış Manço ein Gefühl der Leere. Sie sprachen beide aus unterschiedlichen Dimensionen zum Publikum, ich fühlte es. Indem er diese Gefühlsleere einfängt, beginnt İlhan İrem mit seiner selbst komponierten Musik die Aufmerksamkeit der damaligen Jugend auf sich zu ziehen.

1975 komponierte er seine Musik mit dem Titel „Anlasana“ und zog im Januar 1975 nach Istanbul. „Anlasana“-Musik war der Eckpfeiler von İlhan İrems eigenem musikalischem Abenteuer. İlhan İrems Produktionen wurden 1976 und in den folgenden Jahren fortgesetzt und er gewann mit seiner neuen Musik Golden Record Awards. Ende der 1970er Jahre veröffentlichte er das Album „Sevgiliye“ mit dem Arrangement von Esin Engin. Er nahm 1979 mit seiner Musik namens „Bir Yıldız“ an der Eurovision-Qualifikation in der Türkei teil, musste aber vor Abschluss des Wettbewerbs zur Armee gehen. Seine Ideen sammelt er nach seinem Militärdienst im Album „Bezgin“. Die „Olanlar Olmuş“-Musik auf diesem Album macht viel Lärm.

IHR LEBEN IN DER INNEREN WELT

Fahren wir mit der Erzählung von İlhan İrem fort;

„In jenen Jahren die Türkei; es war in eine seltsame Periode der Korruption eingetreten, die sich von den tugendhaften Kosten der republikanischen Revolutionen verdichtete. Diese seltsamen Tage, als die revolutionären Paschas ihre ersten Samen säten, verwandelten sich später in eine Arena des leichten Gewinns, in der der Technologietransfer mit Autobahnen, digitalen Telefonen und Computern vergöttert wurde und alle menschlichen Kosten durch Özals Leuchtfeuer zerstört wurden. Ich steckte fest. Einerseits habe ich meine Leute aus meinem Leben genommen, einen nach dem anderen, die sich dem Monster der Globalisierung und der neuen Weltordnung verschrieben haben, die die Freuden meiner Musik geplündert und zerstört haben, mit denen ich die Erzählungen tragen würde. Und mit einer Art Schutzvorrichtung wurde ich in meiner Wohnung eingesperrt. Diese Schließung dauerte 7 Jahre Mitte 1980-1987. Abseits von allem Draußen begann ich, in meine eigenen Tiefen zu reisen, Bücher zu schreiben, Fotos zu machen und Stände zu eröffnen. Und während dieser 7 Jahre schrieb ich eine fast 150-minütige Rocksymphonie namens Window, Bridge and Beyond, die sich von Leben zu Leben erstreckt. Ich denke, die Universen, die mir die Türen zu einer wundervollen Traumwelt geöffnet haben, die völlig real ist, haben mir einen magischen Ausdruck verliehen, den Menschen spüren können, die nach einer anderen Realität suchen, jenseits von Freundschaft ohne Freundschaft, Liebe ohne Liebe, plastischer Intimität ohne Liebe die Hektik des Lebens, mit der sie überhaupt nicht zufrieden sind. Die Zukunft; es wird Menschen geben, die frei von ihrem weltlichen Unsinn sind. Window, Bridge und Beyond wurden in 3 aufeinanderfolgenden Alben veröffentlicht. Window 1983, Köprü 1985, Köprü ve Ötesi 1987 und diese drei Alben wurden 1990 unter dem Titel Window, Bridge and Beyond gesammelt“.

1991 heiratete er Hansu İrem. „Hansu war mein Vertrauter“, sagt er, „seit 1981 widme ich ihm all meine abstrakten Ausdrucksformen.“

Es ist mir unmöglich, die Lebensgeschichte von İlhan İrem mit Details in diese Zeilen einzufügen. In Liebe verabschieden wir uns von ihm. Ich trauere nicht nur um einen Musiker und Komponisten, sondern auch um einen Intellektuellen.

Ich möchte diesen Artikel nicht übergehen, ohne die beiden alten Freunde von İlhan İrem zu erwähnen. Hasan Uğur Epirden und Cet Nirun… Ich gedenke Hasan Uğur Epirden, der als Manager vieler berühmter Künstler fungierte, darunter Erol Büyükburç (30 Jahre), Barış Manço (16 Jahre), İlhan İrem (24 Jahre) und Parapsychologie-Spezialist Cet Nirun große Sehnsucht.

İlhan İrem-Barış Manço-Hasan Uğur Epirden-Edip Akbayram

Anmerkung: Während ich diese Zeilen schrieb, erhielt ich gute Nachrichten von meinem lieben Hakan Eren. Er wird die beiden bisher nirgendwo ausgestrahlten Duette von İlhan İrem mit Nükhet Duru und Sibel Hakim auf „Once Upon a Time With Hakan Eren…“ auf Radio D um 21:00 Uhr am Sonntagabend übertragen. Hakan Eren wird uns die Aufzeichnungen bringen, die nicht wieder ans Licht gekommen sind. Wie er es seit 22 Jahren tut … Bleib in der Liebe.

Kaan Caglayangol

Odatv.com

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.