Der Coronavirus-Test von Drake war positiv

0 98

Der berühmte Rapper Drake gab bekannt, dass er sich mit Covid-19 infiziert und deshalb seine Jobs gekündigt hat.

Der kanadische Rapper und Musiker Drake hat sein geplantes Young Money Reunion-Konzert mit Nicki Minaj und Lil Wayne wegen Covid-19 abgesagt.

Der 35-jährige Rapper kündigte die Neuigkeiten von seinem Instagram-Account an und sagte: „Es hat mich wirklich am Boden zerstört zu sagen, dass ich positiv auf Covid-19 getestet wurde und dass die für heute Abend geplante Young Money Reunion-Show auf den ‚ nächstmögliches Datum. Ich werde die Stadt informieren und es teilen, wenn wir das neue Datum festlegen“, sagte er.

Er entschuldigte sich bei seinen Fans

Drake hat sich für enttäuschende Fans entschuldigt, die sich darauf gefreut hatten, mit seinen alten Freunden aufzutreten.

„Bis dahin hoffe ich, dass alle im Glauben und gesund bleiben, und ich liebe euch alle“, sagte der berühmte Name, „es tut mir so leid, Sie über das Wochenende, das wir zusammen verbracht haben, zu enttäuschen, und in dem Moment, in dem ich negativ teste, werde ich geben Sie alles, was ich auf der Bühne habe (außer Covid-19)“ verwendet.

 

 

 

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.