Tomaten und Gemüse haben in den letzten 7 Jahren den Rekord an Preissteigerungen gebrochen

0 106

Die Antalya Commodity Exchange (ATB) hat den Antalya Markets Tomato, Vegetable Vegetables and Fruit Index für Juli bekannt gegeben. Laut dem von ATB erstellten Index haben Tomaten und Gemüse den Rekord für 7 Jahre gebrochen.

ATB gab seinen staatlichen Index bekannt und brach damit den Rekord der letzten 7 Jahre bei Preissteigerungen.

Während die jährlichen Veränderungen der Indizes im Juli bei Tomaten, Gemüse und Obst die Durchschnittswerte der letzten 7 Jahre in Bezug auf die Größe waren, wurde bei Tomaten und Gemüse ein 7-Jahres-Preisrekord und bei Obst der dritthöchste Preis erzielt.

Im Juli betrug die jährliche Veränderung des Tomatenpreisindex 243,10 Prozent. Trotz der teilweisen Größenzunahme lag die Preisveränderung auf Rekordniveau. Die jährliche Veränderung des Zerzevat-Preisindex betrug 169,27 Prozent. Die jährliche Veränderung des Obstpreisindex betrug 73,21 Prozent.

BETRAG VERRINGERT

Laut ATB-Bericht sanken die Messindizes im Juli bei Tomaten um 62,17 Prozent, bei Gemüse um 47,31 Prozent und bei Obst um 39,69 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Die Messindizes stiegen bei Tomaten um 16,37 Prozent, bei Gemüse um 28,36 Prozent und bei Obst um 28,86 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.