Leo Dubois bei Galatasaray verletzt!

0 75

Galatasarays neuer Transfer, Leo Dubois, konnte das Spiel aufgrund einer Verletzung, die er sich während des Freundschaftsspiels zugezogen hatte, nicht fortsetzen.

Der französische Rechtsverteidiger Leo Dubois, einer der neuen Transfers von Galatasaray, musste das Spiel aufgrund einer Verletzung, die er sich während des Fiorentina-Spiels zugezogen hatte, verlassen.

Dubois, der in der 20. Spielminute aus dem Spiel genommen wurde, überließ seinen Platz Omar Omar Elabdellaoui. Nach ersten Informationen wurde bekannt, dass Dubois vorsorglich aus dem Spiel entfernt wurde und sein endgültiger Status nach den durchzuführenden Untersuchungen festgestellt wird.

Auf der anderen Seite erzielten Kerem Aktürkoğlu und Emre Akbaba die Tore von Galatasaray, das die erste Halbzeit mit 2: 0 gegen Fiorentina beendete. Der neue Stürmer Haris Seferovic bereitete die beiden Tore der Gelb-Roten vor.

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.