Kleiner Riesenmann für Galatasaray: Lucas Torreira

0 93

1,66 Kämpfer kommt ins Mittelfeld von Galatasaray. Der Rückhalt für den vorderen Libero in Galatasaray steht fest: Lucas Torreira

Galatasaray zählt den Countdown herunter, um den auffälligsten Transfer des Sommers zu vollenden … Jetzt, im Alter von 18 Jahren, ist Lucas Torreira, der entdeckt wurde und seinen Weg nach Italien fand und 2018 für 29 Millionen Euro an Arsenal verkauft wurde, ein wahrer Kämpfer im Feld trotz seiner 1,66 m. Er kam mit den Roten zum Punkt der Einigung.

Während der Treffen, die von Sportf A.Ş-Mitglied Erden Timur geleitet wurden, wurden wertvolle Intervalle sowohl mit Arsenal als auch mit dem uruguayischen Star zurückgelegt. Derzeit gibt es noch keine endgültige Einigung, aber die Verhandlungen werden auf positive Weise mit Hochdruck fortgesetzt.

MUSLERA FACTOR IST IN AKTION

Arsenal möchte unbedingt Torreria verkaufen, der sich im letzten Jahr seines Vertrags befindet. Galatasaray versucht, die Briten zu 5 Millionen Euro zu überreden. Der 26-jährige Fußballer steht am anderen Ende der Tabelle. Der Uruguayer, der bei Arsenal rund 5,5 Millionen Euro verdiente, wird um einen Rabatt gebeten.

Seine Motivation, in einem Team zu spielen, das sowohl den Muslera-Faktor als auch seine Tore hat, betrifft Torreira, dessen Spitzname „El Hombre“, also „Adam“, lautet. Der Transfer soll in wenigen Tagen zu einem positiven Ergebnis führen, sofern kein Wunder geschieht.

DIE INSELLUFT FUNKTIONIERTE NICHT

Lucas Torreira hat in den drei großen europäischen Ligen gespielt. Uruguayisch; Er trat in Italien mit Pescara, Sampdoria und Fiorentina, Spanien mit Atletico Madrid und England mit Arsenal auf. Trotzdem wünscht sich Torreira, der sich nicht an England gewöhnen kann, eine Veränderung.

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.