Yerlikaya gab die Zahl der Syrer unter vorübergehendem Schutz bekannt

0 39

Innenminister Ali Yerlikaya nahm am „Full Faith Fatih Informationstreffen“ in Fatih, Istanbul, teil. An dem Treffen nahmen der Gouverneur von Istanbul, Davut Gül, der Bürgermeister von Fatih, M. Ergün Turan, der Polizeichef von Istanbul, Zafer Aktaş, und viele Bürger teil.

„Wir haben kein Mitleid mit den Mücken“

Innenminister Ali Yerlikaya sagte:

* „1. Juni 2023 – 29. Februar 2024, also ein Zeitraum von 9 Monaten. Wir haben in ganz Istanbul 278 Operationen gegen die verräterische Terrororganisation PKK durchgeführt. Dabei wurden 496 Festnahmen, 118 Inhaftierte und 142 namentlich genannte Inspektionen durchgeführt. 79 Terroristen wurden bei diesen Operationen neutralisiert, wir haben eine Erklärung darüber, was wir unter „wirkungslos“ verstehen. Also haben wir sie lebendig gemacht. Hier in unserem Fatih-Bezirk haben wir 10 Operationen, 27 Festnahmen und 8 namentliche Inspektionen durchgeführt. Reden wir über FETO. Was Sagt unser geschätzter Präsident? Wasser schläft, FETO-ähnliche Terrororganisationen schlafen nicht. Wir sind uns dessen bewusst. Wir achten darauf. Einfach so und in naher Zukunft. Was hat er gesagt? Wir haben den FETO-Sumpf trockengelegt. Wir haben es mit Mücken zu tun. Auch wir haben kein Mitleid mit Mücken.

* In Istanbul wurden 151 Operationen gegen FETO durchgeführt, 350 Festnahmen, 55 Festnahmen und 90 namentlich genannte Inspektionsbefehle erteilt. 101 Einsätze gegen die Terrororganisation DAESH, 475 Festnahmen, 117 Festnahmen, 56 namentliche Kontrollen, 84 Einsätze gegen linksterroristische Organisationen, 248 Festnahmen, 81 Festnahmen, 86 namentliche Kontrollen. Ihre Finanzierung, also der Zugang terroristischer Organisationen zu Finanzmitteln, ist für uns sehr wertvoll. An diesem Punkt öffnen wir unsere Augen nicht. Dies sind nur Istanbul-Nummern.

* 18 Operationen gegen diejenigen, die den Terrorismus finanzieren, 154 Inhaftierungen, 27 Festnahmen, 5 Millionen 477 Tausend 324 Lira wurden beschlagnahmt. Nun, was diese Terrororganisationen betrifft: Ja, wir haben diese Dinge getan, wir haben sie übernommen, aber sehen Sie, wir haben im gleichen Zeitraum acht Terroranschläge, darunter einen Bombenanschlag, verhindert. Diese Zahl betrug in ganz Türkiye 125. 8 Terroristen in Istanbul, aber 2 Terroristen beim Angriff der DAESH-Kirche Santa Maria am 28. Januar. Was hat unsere Istanbuler Polizei in 10 Stunden getan? „Wir haben es genommen und vor Gericht gebracht.“

„90 ORGANISIERTE Terrororganisationen wurden in Istanbul aufgelöst“

Minister Yerlikaya sagte: „In Istanbul wurden 112 Operationen gegen organisierte kriminelle Organisationen durchgeführt, 1.254 Festnahmen und 735 Verhaftungen vorgenommen, 367 namentlich genannte Inspektionsanordnungen erlassen und 90 organisierte kriminelle Organisationen zerschlagen.“ Er wurde vor Gericht gestellt. Nun ja, in der Türkei ist diese Zahl 384, sehen Sie, oder? 90 von 384 befinden sich in Istanbul. Es gibt eine Aufschlüsselung dieser. Schauen Sie, diese 90 davon in Istanbul fanden zwischen dem 1. Juni und dem 4. März statt. Das heißt, innerhalb unseres 9-Monats-Zeitraums. Schauen Sie, was haben wir mit den materiellen Vermögenswerten von 90, 65 in KOM, Narcotics and Cyber, 19 in Narcotics, 6 in Cyber, 27 Milliarden 181 Millionen Lira gemacht? Wir haben es beschlagnahmt. Wie hoch ist also die Anzahl der Vermögenswerte in 384 in ganz Türkiye? 90 Milliarden. „Das ist vorerst“, sagte er.

828 Menschenhandelsoperationen in 9 Monaten: Tausend 494 festgenommen

Yerlikaya gab an, dass in neun Monaten 828 Schmuggeloperationen durchgeführt wurden, 1.494 Verdächtige in Gewahrsam genommen, 492 von ihnen festgenommen und 83 Personen unter gerichtlicher Kontrolle freigelassen wurden. Andererseits kündigte Minister Ali Yerlikaya an, dass die Provinzpolizeibehörde von Istanbul, die sich in der Fatih-Vatan-Straße befindet, nach zweieinhalb Jahren in das neue Gebäude der Polizeibehörde umziehen wird, das auf einem 253 Hektar großen Grundstück in Hasdal errichtet werden soll.

gab die Zahl der Syrer unter vorübergehendem Schutz bekannt

Innenminister Ali Yerlikaya gab bekannt, dass die Gesamtzahl der Ausländer mit dem gesetzlichen Aufenthaltsrecht in Istanbul 1 Million 92.697 beträgt. Minister Yerlikaya gab an, dass die Zahl der Syrer unter vorübergehendem Schutz 350.532 beträgt und sagte: „Sehen Sie, was bedeutet das gesetzliche Bleiberecht? Schauen Sie, es gibt eine Beschreibung über Ausländer. Eine Einreise in ein Land, zwei Aufenthalte, drei Ausreisen, und wenn eine oder mehrere davon illegal sind, nennen wir sie unsystematische Einwanderer oder illegale Einwanderer. Was sagen wir, wenn das alles legal ist? Schauen Sie, es gibt eine Million 92.000 Menschen mit einem gesetzlichen Bleiberecht in Istanbul, 39.000 in Fatih. Die Zahl der Syrer beträgt 20.000. Allerdings gibt es hier einige sehr beeindruckende Neuigkeiten. Im Jahr 2019 betrug die Gesamtzahl der Ausländer in Fatih 103.660. Wie viel war es jetzt? 40.000, das ist eine klare Rechnung. „Seit dem 15. Januar 2021 sind alle Stadtteile in Fatih für Ausländer gesperrt.“

76.000 NICHT SYSTEMISIERTE MIGRANTEN WURDEN IN 9 MONATEN GEFANGEN

Innenminister Ali Yerlikaya teilte auch Informationen über die Prozesse an den in Istanbul eingerichteten tragbaren Einwanderungsstellen mit. Yerlikaya gab bekannt, dass es am 29. Februar 2024 in Istanbul 103 tragbare Einwanderungsstellen gab, an diesen Stellen 197.555 Personen befragt wurden und 57.745 Personen als unsystematische Einwanderer eingestuft wurden. Es wurde angegeben, dass die Zahl der Ausländer, deren Visum oder Aufenthaltserlaubnis abgelaufen war oder die Istanbul freiwillig verließen, 255.92 betrug, während die Zahl der Syrer, die Istanbul innerhalb von 9 Monaten freiwillig verließen, 26.519 betrug. Darüber hinaus wurde berichtet, dass innerhalb von neun Monaten 76.396 irreguläre Einwanderer gefasst wurden.

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.