Süleyman Soylu: 242 Kilogramm Kokain im Hafen von Tekirdağ beschlagnahmt

0 77

Innenminister Süleyman Soylu gab bekannt, dass bei einer Operation auf einem Schiff im Hafen von Tekirdağ 242 Kilogramm Kokain beschlagnahmt wurden.

Innenminister Süleyman Soylu gab bekannt, dass bei der von der Polizei und den Küstensicherheitsteams im Hafen von Tekirdağ durchgeführten Drogenoperation auf dem Handelsschiff 242 kg Kokain beschlagnahmt wurden.

Soylu teilte die Operation auf seinem Social-Media-Account mit: „Eine weitere erfolgreiche Drogenoperation. Sicherheit und Küstenschutz; Er hat heute im Hafen von Tekirdağ eine Operation für das Handelsschiff durchgeführt, das er seit einem Monat verfolgt. Er fing 242 kg Kokain. Applaus an unsere Sicherheitsnachrichten, Betäubungsmittel und natürlich an die Küstenwache.“

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.