Kılıçdaroğlu auf der Buchmesse

0 30

Der Tag der Unterzeichnung des neu erschienenen Buches „What They Call Politics: My Memories“ des ehemaligen Ankara-Abgeordneten Zekai Özcan, der aus der AKP ausgetreten ist, fand statt.

In dem Buch werden die seit der Gründung der SSK durchgeführten Praktiken, wie die Institution in den Bankrott geführt wurde, die Praktiken der amtierenden Minister, das Rentensystem, die Isolation der AKP wegen ihres Widerstands gegen die Gehaltserhöhung der Abgeordneten usw. beschrieben Wie die Sozialversicherungsträger unter einem Dach vereint wurden, wird anhand von Erinnerungen erläutert.

KILIÇDAROĞLU NIMMTE AN DER BUCHMESSE TEIL

Der frühere CHP-Chef Kemal Kılıçdaroğlu besuchte die Ankara-Buchmesse und wohnte der Unterzeichnung des neu erschienenen Buches „What They Call Politics: My Memories“ durch seinen Freund, mit dem er jahrelang bei SSK zusammengearbeitet hatte, den ehemaligen Ankara-Abgeordneten Zekai Özcan, der zurücktrat, bei aus der AKP und ließ sein Buch signieren.

Es wurde festgestellt, dass auf der Messe großes Interesse an Kılıçdaroğlu bestand. Kılıçdaroğlu wurde von CHP-Mitglied Bülent Kuşoğlu begleitet.

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.