In Istanbul hat ein historisches Gebäude Feuer gefangen

0 25

Das Feuer, das in dem verlassenen dreistöckigen historischen Holzgebäude in Büyükçekmece ausbrach, konnte durch den Einsatz der Feuerwehr gelöscht werden.

Das Feuer brach gestern gegen 23.30 Uhr in dem dreistöckigen historischen verlassenen Gebäude in der Cumhuriyet 2-Straße im Bezirk Büyükçekmece Mimar Sinan aus.

Aus unbekannter Ursache brachen in dem historischen Gebäude Flammen aus. Während die Flammen das Holzgebäude vollständig umschlossen, verständigten Anwohner der Nachbarschaft, die das Feuer sahen, die Feuerwehr.

Die vor Ort eintreffenden Feuerwehrleute brachten den Brand unter Kontrolle und löschten ihn nach einer Stunde Einsatz.

Die Teams arbeiten weiterhin an der Brandursache. Während es bei dem Brand keine Todesopfer oder Verletzte gab, wurde das Holzgebäude beschädigt. Die Polizei leitete eine Untersuchung des Vorfalls ein.

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.