Der Vater von Elon Musk steht mit seinen Aussagen auf der Tagesordnung: Er fährt keinen Tesla, er ist nicht stolz auf seinen Sohn

0 66

Der 76-jährige Vater von Elon Musk, Errol Musk, steht mit seinen Aussagen erneut auf der Tagesordnung, nachdem er bekannt gegeben hat, dass er ein zweites Kind von seiner 35-jährigen Stieftochter hat. Errol Musk, der an einer Radiosendung in Australien teilnahm, beantwortete die Fragen zu ihm und übte scharfe Kritik für den Sohn des weltberühmten Milliardärs.

Schließlich steht nun der 76-jährige Errol Musk, der mit der Ankündigung auffiel, ein zweites Kind von seiner Stieftochter zu bekommen, mit seinen Äußerungen in seiner Radiosendung in Australien auf der Tagesordnung.

Errol Musk sagte, er habe dem CEO von Tesla gesagt, dass er Diätpillen nehmen solle, dass er es für völlig normal halte, mit seiner Stieftochter ein Kind zu bekommen, und dass sein jüngerer Sohn Kimbal und nicht sein Milliardärssohn eine Quelle des Stolzes und der Freude sei für ihn.

Errol Musk, 76, wurde für ein 20-minütiges Interview in die australische Radiosendung gerufen. Vater Musk machte in der Sendung interessante Statements.

FINDET DIE LEISTUNGEN VON ELON MUSK UNZUREICHEND

Auf die Frage, ob er stolz auf seinen Sohn Elon Musk sei, sagte Errol Musk, dass dies nicht die ersten Erfolge der Familie Musk seien und dass sie vieles schon lange mache. Tatsächlich kritisierte Musk seinen Sohn und sagte, er habe das Gefühl, dass Elon Musk mit seinen Leistungen nicht sehr zufrieden sei und dass er fünf Jahre hinter den Plänen zurückbleibe.

DIE BEHAUPTUNG VON ELON MUSK HAT NICHT ENDE: „FESTE ERNÄHRUNG“

Errol Musks Kritik an seinem berühmten Sohn beschränkt sich nicht nur auf sein Geschäftsleben. Sie erinnerte sich an die jüngsten Oben-ohne-Fotos ihres Sohnes auf einem Boot in Griechenland und sagte, sie ermutige ihn, sich besser zu ernähren und sich Unterstützung zu holen: „Elon ist sehr stark, aber er isst schlecht.“

Errol Musk sagte sogar, er habe seinem Sohn Garcinia Cambogia empfohlen – ein Nahrungsergänzungsmittel, das beim Abnehmen ohne zusätzliches Training oder Diät helfen kann.

ER IST MEHR STOLZ AUF KIMBAL

Auch Errol Musk fühlte sich seinem Bruder Kimbal statt Elon nahe, wenn er seine beiden Söhne verglich. Auf die Frage nach den Erfolgen und dem Reichtum von Elon Musk im Programm sagte Errol Musk, dass seine Kinder seit langem verschiedene Dinge tun, dass er nie Almosen von seinem milliardenschweren Sohn erhalten habe und dass die Hauptquelle des Stolzes und der Freude Elon sei jüngerer Bruder Kimbal. Er erklärte auch, dass Kimbal ein Milliardär sei, wenn auch nicht so mächtig wie Elon, der reichste Mann der Welt.

„WIR SIND EINE FAMILIE FAMILIE“

Auf die Frage, ob Musk einen Tesla fährt; er sagte, er fuhr stattdessen einen Bentley, Rolls Royce und Mercedes-Benz. Er erklärte auch, dass sein Sohn ihm kein Geld gegeben habe und sagte: „Wir sind eine sehr geizige Familie. Wenn ich etwas ausgeben will, muss ich 100 Antworten auf die Warum-Frage geben.“

Obwohl Errol Musk seinen milliardenschweren Sohn kritisiert, konnte er nicht anders, als seine Liebe zu ihm auszudrücken. Errol Musk, der für Elon Musk sagte: „Er liebt Menschen, er liebt die Menschheit“, kaufte ihm zu seinem 14. Geburtstag Louis Armstrongs „What A Wonderful World“-Tape.

ER SAGTE „VOLLSTÄNDIG NORMAL“ FÜR DIE VERBINDUNG MIT SEINER Stieftochter

Dann wurde er nach seiner Bindung zu seiner 34-jährigen Stieftochter Jana Bezuidenhout gefragt. Musk sagte, er sei in den 1990er Jahren zwei Jahre mit seiner Mutter verheiratet gewesen und habe Bezuidenhout erst 2014 nach ihrer Scheidung getroffen oder mit ihm gesprochen. Darüber hinaus argumentierte Musk, dass trotz des Altersunterschieds in der Mitte das Interesse, das sie erlebten, völlig normal sei.

Errol Musk gab letzten Monat bekannt, dass er und Bezuidenhout 2019 eine Tochter bekommen haben, ein Jahr nach der Geburt ihres ersten Kindes, Elliot Rush, der jetzt fünf Jahre alt ist. Er erzählte The Sun, dass er wollte, dass die Kinder bei ihm leben, aber bei ihrem letzten Besuch „fingen die Kinder an, meine Enden zu verderben.“

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More