36-stündige Wasserunterbrechung in İzmir: Bürger in Wasserschlange

0 65

Aufgrund der 36-stündigen Wasserknappheit in Dikili, Izmir, versuchen die Bürger, Wasser mit ihren Kanistern zu holen.

Im Rahmen der Renovierungsarbeiten der Abwasserförderungslinie der Generaldirektion für Wasser- und Abwassermanagement von İzmir (İZSU) kommt es in der Ferienregion İzmir Dikili zu einer 36-stündigen Wasserunterbrechung. Bürger, die unter dem Gedanken an Wasser litten, versuchten, mit Fässern in der Hand Wasser aus Wassertankern zu holen.

Während die Bürger sagten, sie seien Opfer, erwähnte er, dass das Wasser letzte Nacht für kurze Zeit gekommen sei, dann aber wieder abgestellt worden sei. Es wurde bekannt, dass es ein Problem mit der Stromversorgung in Altınova gibt, dass das Wasser in der Reihenfolge von Viertel zu Viertel wieder gegeben wird und dass es zeitweise Wasserausfälle für insgesamt 3 Tage gegeben hat. (UAV)

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.