US-Führer Biden konnte Covid nicht überwinden

0 105

US-Führer Biden wurde mit dem Wiederauftreten von Covid-19-Symptomen erneut unter Quarantäne gestellt.

Es wurde berichtet, dass US-Führer Joe Biden, der letzte Woche als überlebt von Covid-19 erklärt wurde, mit dem Wiederauftreten der Symptome erneut in Quarantäne ist.

Sein Arzt Kevin O’Connor erklärte, Biden sei mit dem Wiederauftreten von Covid-19-Symptomen in die Quarantäne zurückgekehrt und immer unter Kontrolle gehalten worden. Der Arzt stellte fest, dass der Zustand des Anführers angemessen war, die Hustenbeschwerden jedoch anhielten, und sagte, dass Bidens Fieber, Atmung und Sauerstoffgehalt völlig normal seien.

Nach den Regeln des Weißen Hauses bleibt der 79-jährige Biden, der älteste Anführer der US-Geschichte, bis morgen in Quarantäne.

Es wurde bekannt gegeben, dass der US-Führer am 21. Juli in Covid gefangen wurde. Letzte Woche wurde berichtet, dass der Covid-Test des Anführers negativ war.

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More