Schockmomente beim parlamentarischen Eid

0 97

Laut den Nachrichten, die in der nationalen Presse widergespiegelt wurden, kam Thorpe mit erhobener rechter Hand zur Vereidigungszeremonie im australischen Parlament.

Thorpe verwendete das Wort „Kolonial“ vor dem Wortlaut des Eids: „Ich schwöre, Königin Elizabeth II. Loyalität und Hingabe zu zeigen“.

Von Hausleiterin Sue Lines gewarnt, las Thorpe bei ihrem zweiten Versuch den Text des Eids in Papierform.

– Aborigines machen 2 % der erwachsenen Bevölkerung aus

Im Jahr 2017 fanden Archäologen archäologische Informationen darüber, dass Aborigines vor 65.000 Jahren zum ersten Mal nach Australien kamen. Forscher, die an handgefertigten Gegenständen arbeiteten, die sie bei den Ausgrabungen im felsigen Madhjedbebe-Gebiet im Norden Australiens fanden, schätzten, dass diese mindestens 65.000 Jahre alt waren, sodass die Aborigines möglicherweise 18.000 Jahre früher auf dem Kontinent ankamen als bisher angenommen.

Aborigines, die argumentieren, dass nach der Landung der ersten britischen Flotte auf dem Kontinent am 26. Januar 1788 große Massaker und kultureller Völkermord an den Ureinwohnern begangen wurden, widersetzen sich der Feier dieses Datums als „Australia Day“, indem sie es zum „Invasion Day“ erklären „. In Australien machen Aborigines 2 Prozent der erwachsenen Bevölkerung aus.

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.