Feststimmung auf dem von Terroristen gesäuberten Berg Judi

0 69

Das 2. Judi-Festival wurde vom Gouverneur und der Gemeinde in der Sefine-Region des Şırnak Cudi-Gebirges organisiert.

Innenminister Süleyman Soylu, der Führer für religiöse Angelegenheiten Ali Erbaş, Gouverneur Osman Alım, Bürgermeister Mehmet Yarka und viele Bürger nahmen an dem Festival teil.

Im Rahmen des Festivals ging das erbane Team des Gemeindejugendzentrums in die sefine Region. Hier wurde das Dankgebet verrichtet, während die Taube flog. Bei dem Festival, bei dem Pilotenmitglieder des Şırnak Paragliding and Nature Sports Club einen Showflug machten, tanzten die Bürger Halay, begleitet von kurdischer und türkischer Musik.

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.