Esin Şenol mit einer Kalbszunge bedrohen

0 90

Infektionsspezialist Prof. DR. Esin Davutoğlu Şenol gab an, dass sie Morddrohungen erhalten habe, dass die Kalbssprache an der Tür ihres Büros zurückgelassen worden sei und dass die Täterin selbst, Op. DR. Er gab bekannt, dass er ein falscher Arzt sei, der sich als Mustafa Yücel vorstellte. Von Mustafa Yücels Social-Media-Account, Prof. Es war zu sehen, dass er Beiträge veröffentlichte, die auf Şenol abzielten, und Fotos vor seinem Büro teilte.

Informationen über die Coronavirus-Epidemie austauschen und auf die Umkehrung des Impfstoffs abzielen, sagte Prof. DR. Esin Şenol gab in den sozialen Medien bekannt, dass sie Morddrohungen erhalten hat und dass 2 Kalbssprachen vor ihrer Bürotür zurückgelassen wurden. Şenol bat nach dem Vorfall um Verteidigung.

Prof. Şenol beschrieb seine Erfahrungen wie folgt:

Als ich am Abend des 29. Juli 2022 das Gebäude betrat, in dem sich meine Praxis befindet, überbrachte der Parkwächter nebenan die Notiz: „Hodja, ein Patient namens Avcı sagte Hallo zu Ihnen, ein weißes Clio-Auto“. Anschließend sagten meine Sekretärin in meinem Büro und der Hausmeister, dass sie 2 Kalbszungen auf der Treppe meiner Etage gefunden, fotografiert und dann weggeworfen hätten. Das Café-Personal unter dem Gebäude sagte, dass einer meiner Patienten mir 2 Limonaden schickte und sagte: „Esin mag solche Dinge nicht“, als Grund, warum ich nicht gehen wollte.

Ich verstehe, dass der Versuch, der den Eindruck verstärkte, dass er von verschiedenen Schützen geplant war, und die Betonung der Mordvorbereitung, die von der Person in den sozialen Medien geteilt wurde, eliminiert wurde, weil ich an diesem Tag zu später Stunde dort vorbeischaute. Dieser blutrünstige geplante Mordversuch findet statt, während die Ministerien und Behörden, wie das Gesundheitsministerium und das Innenministerium, die in dieser Angelegenheit weiterverfolgt werden sollten, Zuschauer bei all den gewalttätigen Übergriffen gegen mich und ein paar Wissenschaftler sind , und die Justiz akzeptiert die Schuld und folgt ihr nicht.

Die Presse hat es vorher geteilt, wir haben darüber gesprochen, aber es wurde beobachtet. Sicherheitseinheiten haben Maßnahmen ergriffen, indem sie die erforderlichen Verfahren zu der Person eingeleitet haben. Wir haben mitgeteilt, dass die Angelegenheit organisiert werden könnte, um alle Cluster zu untersuchen, auf die sie sich bezieht. Ich habe um Verteidigung gebeten.“

UNTERSTÜTZUNG VON MANSUR YAVAS
Nach dem Vorfall teilte Mansur Yavaş, Vorsitzender der Stadtverwaltung von Ankara, Esin Davutoğlu Şenol eine Verstärkungsmitteilung mit. Mansur Yavaş von seinem Social-Media-Account sagte: „Gute Besserung, Mr. Esin. Wir sind bereit, alles zu tun, was wir können, wir sind bei Ihnen.“

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.