Der „Du hast zur Seite geschaut“-Kampf wurde zu einem bewaffneten Angriff

0 27

Bewaffneter Kampf im Bezirk Avcılar: 1 Person verletzt

Bei dem Vorfall im Istanbuler Stadtteil Avcılar wurde bei einem bewaffneten Kampf zwischen zwei Gruppen eine Person verletzt. Den erhaltenen Informationen zufolge kam es zu Spannungen zwischen den Parteien in der Auseinandersetzung, die durch seitliche Blicke auf die Straße Faruk Nafiz Çamlıbel im Bezirk Tahtakale ausbrach.

Nach dem Vorfall kamen Polizeiteams nach Kenntnisnahme in die Gegend und zerstreuten die Gruppen, doch schon bald standen sich die Parteien erneut gegenüber. Während dieses zweiten Kampfes kämpfte A.İ. Die genannte Person wurde durch eine Schusswaffe verletzt und vom medizinischen Team sofort ins Krankenhaus gebracht.

Der Moment des Vorfalls wurde von der Überwachungskamera eines nahegelegenen Arbeitsplatzes aufgezeichnet. Auf den Aufnahmen ist zu erkennen, dass eine Frau, die einen Krankenwagen rufen wollte, von einem Mann blockiert wurde. Die Untersuchung dieses Vorfalls wird fortgesetzt.

Wir werden die aktuellen Entwicklungen zu den Einzelheiten des Vorfalls weiterhin verfolgen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.