Bundesaußenminister Baerbock im Anıtkabir

0 87

Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock stattete Anıtkabir einen Besuch ab.

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock, die sich im Rahmen ihres Türkeibesuchs in Ankara aufhielt, kam mit ihrer Delegation aus Aslanlı Yolu zum Mausoleum von Gazi Mustafa Kemal Atatürk. Baerbock, der am Mausoleum einen Kranz niederlegte und huldigte, machte anschließend ein Erinnerungsfoto.

Minister Baerbock unterzeichnete das Anıtkabir-Sonderbuch und schrieb Folgendes:
„In Gedenken an Mustafa Kemal Atatürk, den Gründer der modernen Türkei. Mit Gefühlen der engen Verbundenheit unter den Menschen unserer Länder.“

Sprecher

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.