Beschreibung der „Affenblume“ von Gesundheitsminister Koca

0 92

Minister Koca beantwortete die Fragen von Journalisten nach der Kabinettssitzung, die gestern im Präsidentenkomplex stattfand.

Auf eine Frage zum Affenpockenvirus sagte Minister Koca: „Bisher wurden in unserem Land 5 Patienten mit Affenpockenvirus entdeckt. Diese 5 Patienten wurden einer Abstammung unterzogen und ihre nähere Umgebung wurde isoliert. 4 unserer Patienten haben sich vollständig erholt und wurde entlassen, und einer unserer Patienten befindet sich in Isolation.“ sagte.

Der Gesundheitszustand der Patienten sei gut und sie hätten keine Probleme, sagte Koca: „Es besteht kein Risiko einer Endemie in unserem Land oder einer Pandemie im globalen Sinne.“ er sagte.

Koca stellte fest, dass die ersten Varianten, die in der Covid-19-Epidemie auftauchten, stärker und schädlicher waren, und wies darauf hin, dass die Omicron-Variante ansteckender sei, aber bei Patienten einen milden Verlauf habe. Minister Koca sagte: „Ich empfehle dringend, Erinnerungsdosen zu machen. Außerdem sollten wir insbesondere unsere älteren Bürger auf jeden Fall schützen.“ hat seine Einschätzung abgegeben.

Minister Koca sagte zur Frage der Persönlichkeitsrechte des Gesundheitspersonals: „Wir haben eine neue Verordnung vorbereitet. Wir haben uns darauf konzentriert, Gerechtigkeit zu gewährleisten und die Bemühungen zurückzuzahlen. Der Entwurf wurde den Stellungnahmen der zuständigen Institutionen vorgelegt. Das wird es sein wird in Kürze veröffentlicht und tritt am 15. August in Kraft. Probleme werden mit der Zufriedenheit unserer Ärzte und des Gesundheitspersonals leichter gelöst. “ gab die Antwort.

Zimmer-TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.